“Misch Dich ein!”: Die neuen Themenabende des Debattierklub Wien

Datum: 24. März 2011
Redakteur:
Kategorie: Neues aus den Clubs

Der Debattierklub Wien bleibt nach dem erfolgreichen Abschluss des Vienna IV weiterhin aktiv: Gemeinsam mit Schülern und Lehrern werden nun in regelmäßigen Abständen sog. „Debattierabende“ stattfinden, bei denen sich junge Menschen zu einem Thema eine Meinung bilden können und sie dann auch überzeugend vertreten sollen. Dazu werden Vertreter aus Wirtschaft oder Politik eingeladen die über ein bestimmtes Thema referieren. Danach wird über ein Thema aus diesem Bereich debattiert. Den Startschuss für dieses Projekt bildete das 3. Wiener Debattierseminar, wo bereits viele interessierte Schüler die Möglichkeit wahrnahmen das Debattieren zu lernen.

Der erste dieser Debattierabende fand am Dienstag, den 22. 03. 2011 statt. Das Thema: Generationenvertrag!

Eingeladen wurden Heinrich Gröller, Präsident der Jungen Industrie Wien, und Helmut Wisiak vom Wirtschaftsforum für Führungskräfte, um die Hintergründe und Problematiken vorzustellen. Danach wurde zum Thema „ Soll statt dem Militärdienst ein verpflichtendes Sozialjahr für alle eingeführt werden?“ debattiert. Drei Räume voller debattierfreudiger Schüler konnten dann die Argumente für und gegen diesen Antrag vortragen, juriert wurden sie dabei von Leonhard Weese, Jakob Reiter, Anna Nessmann, Florian Prischl sowie Melanie Sindelar.

Weitere Informationen zu "Misch Dich ein!" beim Klick

Die Debattierabende werden im Rahmen der Initiative „Misch Dich ein! – Generationen im Dialog“ veranstaltet, welches vom Bundeskanzleramt Österreich, der Stadt Wien, der Arbeiterkammer Österreich, dem Ökosozialen Forum, der Plattform Initiative für Teaching Interpreneurship ifte.at sowie der Kirchlichen Pädagogischen Hochschule Wien/Krems getragen und unterstützt werden. Diese haben ein gemeinsames Ziel: den offenen Dialog zwischen Generationen zu stärken sowie eine Steigerung des Interesses für gesellschaftliche Themen zu schaffen. Die wichtigste Frage dabei ist, wie die argumentative Auseinandersetzung und Reflexion – im Sinne von Debattierklubs – bereits in der Schule gestärkt werden kann.

Der Debattierklub Wien hat die Antwort: Debattierabende, die die Schüler in die Welt der Parlamentarischen Debatte eintauchen lassen und ihnen dabei hilft, überzeugend sowie logisch argumentativ ihre gebildeten Meinungen zu vertreten.

msi / tr

Print Friendly
Schlagworte: , , , , ,

1 Kommentare zu ““Misch Dich ein!”: Die neuen Themenabende des Debattierklub Wien”

  1. Jörn sagt:

    Coole Idee! Das ist mein Debattierideal!

Comments are closed.

Folge der Achten Minute





RSS Feed Artikel, RSS Feed Kommentare
Hilfe zur Mobilversion

Credits

Powered by WordPress.

Unsere Sponsoren

Hauptsponsor
Medienpartner